Für uns zählt der Erfolg
jeder einzelnen Lösung

Mit Expertise und Tatkraft betreuen wir Unternehmen erfolgreich in den Bereichen Wirtschafts- und Steuerrecht. Dabei nutzen wir gezielt die Chancen, die sich aus ganzheitlicher Betreuung ergeben und messen den Erfolg an jeder einzelnen Lösung – auf nationaler wie auf internationaler Ebene.

Mehr erfahren

News

Interview mit Rahel Fiona Juschka, Geschäftsführerin der ChorusArt Productions GmbH, München

Die ChorusArt Productions GmbH ist eine Filmproduktionsfirma mit Sitz ...

Advisory – Analyse verschiedener Gesellschaftsstrukturen zur Verwaltung von fremdvermieteten Immobilien zur Steueroptimierung

Die Verwaltung von Immobilien als Kapi...

Gesetz zur Umsetzung der zweiten Aktionärsrechterichtlinie (ARUG II)

Die EU-Richtlinie im Hinblick auf die Förderung der langfristigen Mitwirkung der Aktionäre ist...

Pensionsrückstellungen: Heubeck-Richttafeln 2018 G veröffentlicht

Für die steuer- und handelsrechtlichen Berechnungen der Rückstellungen für Pensionsverpflichtun...

Neuer Prüfungsstandard zum Prüfungsbericht ab 2018

Bereits im September 2017 hat das IDW den neu gefassten Standard IDW PS 450 n.F. verabschiedet, der die Vorgabe...

Entwurf eines Gesetzes zur steuerlichen Förderung des Mietwohnungsbaus

Die Bundesregierung beabsichtigt im Rahmen ihrer Wohnraumoffensive, mit dem Gesetz zur steuerl...

Vergütungen auf Genussrechtskapital als Betriebsausgaben abziehbar

Gemäß der zwischen den obersten Finanzbehörden des Bundes und der Länder abgestimmten Verfügu...

Besuch von Fußballspielen mit Geschäftsfreunden

Werden Geschäftspartner bzw. deren Arbeitnehmer eingeladen, ein Bundesliga-Fußballspiel zu besuchen, entstehen bei...

Anzeigepflicht für grenzüberschreitende und nationale Steuergestaltung

Am 25. Juni 2018 trat die EU-Richtlinie 2018/822 vom 25. Mai 2018 in Kraft, die einen verpfli...

Angabe der Briefkastenadresse für Vorsteuerabzug ausreichend

Dem Vorsteuerabzug steht nicht entgegen, wenn in der Rechnung die Anschrift des leistenden Unternehmers ...

Umsatzsteuerrückzahlung als Voraussetzung für die Berichtigung eines unrichtigen Steuerausweises

Hat ein Unternehmer in einer Rechnung einen unrichtigen Umsatzsteue...

Ausweitung der Grunderwerbsteuerpflicht bei Share Deals geplant

Von der Grunderwerbsteuer wird neben dem direkten Erwerb des Grundstücks auch die Übertragung von An...